Tel:
030 / 25 93 87 07

Kathi Wolf ist neu bei COMMITMENT!

Am 06. April hat Kathi Wolf Premiere mit ihrem neuen Kabarettprogramm "PSYCHOPARTY - PSYCHISCH KORREKT. POLITISCH DEFEKT." Pointiert und hintersinnig verknüpft sie die menschliche Psyche mit gesellschaftlichen Vorgängen und politischem Zeitgeschehen. Alle Termine gibt es hinter diesem Link

 

 
Schauspielerin
       
 
       
Bildnachweise und Downloadlink durch Abruf der Großansicht.



Vita als PDF-Datei

Kathi Wolf
Spielalter
Jahrgang
Nationalität
Körpergröße
Wohnort
Wohnmöglichk.
Augenfarbe
Haarfarbe
Fremdsprachen
Heimatdialekt
Stimmlage
Sport
Tanz
Führerschein
Ausbildung

pers. Homepage

26 - 33
1987
deutsch
163cm
München / Neu Ulm
Berlin, Köln, Stuttgart, Mainz, Leipzig
grün
dunkelblond
Englisch (fließend), Latein (großes Latinum), Spanisch (Grundkenntnisse)
Schwäbisch
Sopran
Bühnenfechten, Mountainbike, Fußball, Kickboxen (Thai), Reiten
Rock'n'Roll, Standard, Step
B + E: PKW (mit Anhänger)
Akademie für darstellende Kunst adk-Ulm, 2007-2011
B.Sc. Psychologie
www.kathi-wolf.de

Auszeichnungen
2018: Max Ophüls Preis für den Besten Spielfilm und Preis der Ökumenischen Jury für "LANDRAUSCHEN", Hauptrolle: Kathi Wolf
Perspektive deutsches Kino, Berlinale 2018

2017/2018: Finalistin „Dresdner Satirepreis", „Oberpfälzer Läuferin" (Lizzy Aumeier), „Rösrather Kabarettfestival", 2. Platz „Wertheimer Affe"

Film/Fernsehen (Auswahl)

2019
 

2018
 

2017
 

2016
 

2015
 

2014
 

2013
 


 


 

2012
 

2011
 


 


 


 

2010
 

2008
 

STUMM (Kurzfilm nach Kurzgeschichte von Stephen King, Butterfly Studios)
Regie: Erkan Lüleci, Rolle: Buchhändlerin

VEMOTION (Kurzfilm, Butterfly Studios)
Regie: Erkan Lüleci, Hauptrolle: Eva

LANDRAUSCHEN (Kinofilm, Miller&Müller GbR, Arsenal Filmverleih)
Regie: Lisa Miller, Hauptrolle: Toni

A.R.M. ALMOST RIGOR MORTIS (Kurzfilm, Butterfly Studios)
Regie: Erkan Lüleci

WENN TRÄUME FLIEGEN KÖNNEN (Kurzfilm, HFF München)
Regie: D. Robb

HELLO KITTY (Kurzfilm)
Regie: Kathi Wolf, Hauptrolle

FRENZY (Kurzfilm)
Regie: A. Schrötter, Hauptrolle

FAMILIE (Kurzfilm)
Regie: Kathi Wolf

MEMORIES (Mocumentary)
Regie: Lisa Miller, Hauptrolle

ANSICHTSSACHE (Kurzfilm, HS Ulm)
Regie: Sabrina Welte, Hauptrolle

O DULCE NOMEN LIBERTATIS (Kurzfilm)
Regie: Martin Mikosch, Hauptrolle

TSCHERNOBYL.FUKUSHIMA.GUNDREMMINGEN (Mocumentary)
Regie: Lisa Miller, Hauptrolle

VERPLANT (Kurzfilm, Stadtjugendring Ulm)
Regie: J. Rosenstein, Hauptrolle

DIE ZEIT (Werbespot, Filmakademie Ludwigsburg)
Regie: S. Leidecker

DIRECT HIT (Kinofilm, Ulmer Filmförderung)
Regie: S. Hartlieb

STOPPT DAS RAUSCHEN (Werbespot für Kino, Regio TV Ulm)
Regie: M. Weber, Hauptrolle

Theater (Auswahl)

2019
 

2015 - 2019
 

2017 - 2018
 

2014 - 2017
 

2013 - 2017

 

2013 - 2014
 

2012 - 2013
 


PSYCHOPARTY - PSYCHISCH KORREKT. POLITISCH DEFEKT.
Kabarett von und mit Kathi Wolf, deutschlandweite Tournée

KATHISTROPHE - MADE IN GERMANY
Kabarett von und mit Kathi Wolf, deutschlandweite Tournée

DER GRÜFFELO (Kindertheater nach Julia Donaldson)
Regie: Sina Baajour, Hauptrolle: Maus, Junge Ulmer Bühne

DER KLEINE RITTER ROBERTINO (nach Manfred Limmroth)
Regie: Kathi Wolf, Theater an der Donau

DIE MÄRCHENJURTE, Erzähltheaterprojekt für Menschen ab 4 Jahren
DAS EBENHOLZPFERD, frei aus 1001 Nacht
KCC Theater Ulm und Theater an der Donau

MANN, SOOO EIN THEATER (Theater Neu-Ulm)
Regie: Claudia Riese, Rollen: Karin, Lady Thitherthorough

SARGASTISCH - BEI UNS LIEGEN SIE RICHTIG
Regie: Michael Schild, Rollen: div., KCC Theater Ulm


Kontakt/Impressum
Datenschutz
Startseite